VERHINDERUNG VON WALDSCHÄDEN

BIOTECHNISCHE IOT LÖSUNG

Aufgrund der perfekten Bedingungen in den letzten Jahren vermehrt sich der Borkenkäfer schnell. Ganze Wälder werden von ihm befallen und sterben ab. IoT-Monitoring-Lösungen können helfen, den Befall frühzeitig zu erkennen und Gegenmaßnahmen einzuleiten.

 

Die IoT-Lösung von Embever reduziert die Personalkosten, liefert aktuelle Daten über Schwärmflüge und ermöglicht es, die gewonnene Zeit in gezielte Gegenmaßnahmen zu investieren. So kann die Massenvermehrung von Schädlingen gestoppt und der Schaden auf ein Minimum reduziert werden.

VORTEILE

REDUZIERUNG DER PERSONALKOSTEN

Zeitaufwändige Inspektionsrunden an verschiedenen Orten können auf ein Mindestmaß reduziert werden.

AKTUELLE INFORMATIONEN

Die Zeit bis zum Erkennen von Schwärmen nimmt deutlich ab. Gegenmaßnahmen können rechtzeitig eingeleitet werden.

NUTZEN FÜR DIE UMWELT

Sichern Sie das Überleben geschwächter Bäume, schützen Sie den Wald vor Abholzung, denn es ist etwa eine Tonne CO2 pro Kubikmeter Holz gespeichert.

LESEN SIE DIE GANZE FALLSTUDIE

Laden Sie die Studie um:

  • Ein vertieftes Verständnis der ökologischen Herausforderungen zu erlangen

  • Mehr Details über die entwickelte und angebotene Endlösung zu erfahren

  • Unseren Ansatz für neue Projekte besser verstehen

Smart forest Use Case.PNG

HABEN SIE FRAGEN?

KONTAKTIEREN

SIE UNS

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Senden Sie uns eine Nachricht.

UND

FOLGEN SIE UNS

auf Twitter, Facebook und LinkedIn!

  • Twitter
  • Icono negro LinkedIn
  • Black Facebook Icon

Addresse

Carl-Miller-Straße 6

39112 Magdeburg, Germany


Kontaktieren Sie uns​​

Tel: +49 391 598 44 881

info@embever.com

  • Twitter
  • LinkedIn
  • Facebook

© 2020 Embever GmbH – All rights reserved - Legal Notice/Impressum Privacy Policy/Datenschutzerklärung