Image by Roman Kraft

FALLSTUDIE

PowerBriX Cloud

Smarte Maintenance auf der Schiene

Der weltweit erste Auxiliary Power Supply (APS) mit Cloud-Konnektivität wird derzeit von PowerTech Converter und Embever zur Serienreife gebracht. PowerTech Converter setzt mit PowerBriX neue Maßstäbe bei der effizienten Energieversorgung für Schienenfahrzeuge. Die Aufgabe des APS liegt in der elektrischen Bordnetzversorgung des Zuges.

powerTech_White.png

Übersicht

Herausforderung

PowerBriX sammelt vor Ort Daten, z. B. über den Energieverbrauch der Nebenaggregate des Zuges, das Netz und das Batterieverhalten. Im Störungsfall mussten die Kunden die Logdaten der Geräte selbst mit einem Diagnoserechner auslesen und an den Hersteller senden.

Lösung

Die von der PowerBriX-Einheit erfassten Daten werden nun automatisch an die Cloud gesendet. Betriebsdaten können kontinuierlich aufgezeichnet und ausgewertet werden. Umgebungsbedingungen, die zu bestimmten Ereignissen führen, können nun aus der Ferne identifiziert werden.

Logo Embever CAAM_Blue_Alternative_Good.

IoT-Technologie

Das Datenübertragungssystem, das für diese Fallstudie verwendet wird, ist Embever Cloud as a Module. Erfahren Sie mehr darüber, wie es funktioniert.

PowerBrix 2.0 (3)3.png
julia-joppien-sPPIyVH1DHk-unsplash.jpg

LESEN SIE DIE GANZE FALLSTUDIE

Fallstudie_PTC_Embever_DEU.jpg
  • Vertiefen Sie Ihr Verständnis über die Herausforderungen 

  • Erfahren Sie mehr Details über die entwickelte IoT Lösung

  • Lernen Sie unseren Ansatz für neue Projekte kennen